Marengo Native Way 12,5 kg

Artikelnummer: 6738677-WO

Kategorie: Marengo

Menge

69,95 €
5,60 € pro 1 kg

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 6,20 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 4 - 5 Werktage



Beschreibung

Native Way ist geeignet für:

  • alle erwachsenen Hunde
  • Hunde, die getreidefrei ernährt werden sollen
  • Hunde, die eine Getreideallergie haben
  • Hunde mit Neigung zu Allergien, Hauterkrankungen und Magen-Darm-Störungen
  • schlechte Fresser mit Appetitmangel

Der Anteil an tierischen Eiweißträgern (Rind und Fisch) beträgt 66 %, der Anteil an pflanzlichen Zutaten 34 %. Bezogen auf 100 g erhält Ihr Hund mit Marengo Native Way 59,4 g Rind, 6,6 g Fisch und 34 g pflanzliche Zutaten.

Weitere Informationen über die Qualität von Fleisch, Fisch und allen anderen Zutaten im Marengo Hundefutter erhalten Sie im Internet unter www.marengo.de, per E-Mail unter beratung@marengo.de oder telefonisch über unsere Beratungshotline unter Tel. 05457/1679.

Qualitätsmerkmale

  • Fleisch und Fisch ausschließlich von gesunden Tieren aus kontrollierter Lebensmittelproduktion
  • Naturbelassene Zutaten - rein natürlicher Vitamingehalt
  • Natürliche Haltbarkeit ohne Antioxidantien durch zertifizierte Öle, die reich an Vitamin E sind
  • Kein Zusatz von synthetischen Substanzen wie synthetischen Vitaminen, Lock- und Aromastoffen, Konservierungsstoffen und Antioxidantien
  • Keine Verwendung von genmanipulierten Substanzen und Rohstoffen
  • Schonende Aufbereitung der Zutaten durch ein modernes Extrusionsverfahren, um pflanzliche Anteile für den Hund aufzuschließen
  • Keine Tierversuche, keine Zugrundelegung von tierversuchsgestützten Tabellenwerten

Wie man echte Natürlichkeit erkennt

Mittlerweile behaupten fast alle Hersteller, dass sie ein Futter ohne Zusatzstoffe anbieten. Leider stimmt dies in den meisten Fällen aber nicht. Im besten Fall verzichtet man auf Lock- und Aromastoffe, Konservierungsmittel und Antioxidantien. Eine lange Liste von synthetischen Vitaminen und Spurenlementen in der Deklaration - ausweispflichtig unter ?Zusatzstoffe? bzw. ?Zusatzstoffe je kg? - verraten dann, dass doch chemische Substanzen beigemengt werden. Synthetische Vitamine stammen aus dem Labor, sind in der Regel gentechnisch verändert und bergen nachweislich hohe Gesundheitsrisiken in sich. Lassen Sie sich nicht täuschen: wenn Sie keine synthetischen Zusatzstoffe im Futter wollen, dann prüfen Sie die Deklaration auf dem Futtersack genau. Marengo garantiert Ihnen echte Natürlichkeit. Naturbelassenes Futter auf Basis von qualitätvollen Zutaten, die eine Vielfalt an natürlichen Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien mitbringen. Nur so kann man auf synthetische Substanzen aller Art verzichten. Das ist der seit Jahren bewährte Marengo Weg für eine gesunde Hundeernährung.


Inhalt: 12,50 kg

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung: Verarbeitetes tierisches Protein (90 % Rind/10 % Fisch), Maniokwurzel, Kartoffelflocken, Apfeltrester, Rübentrockenschnitzel, Topinambur, Leinsaat, Karotten, Erbsen, Maiskeimöl, Amaranth, Kokosflocken, Bierhefe, Dorschlebertranöl, Calciumcarbonat, Brennesselkraut, Löwenzahnkraut, Löwenzahnwurzel, Fenchelfrüchte, Mariendistelkraut, Birkenblatt

Gehalt an Inhaltsstoffen:Rohprotein 23,5 %, Rohfett 9 %, Rohfaser 3,5 %, Rohasche 3,8 %, Calcium 0,63 %, Phosphor 0,53 %

Laut aktuellem EU-Deklarationsrecht sollen Fleisch und Fisch in einer offenen Deklaration als ?Verarbeitetes tierisches Protein" ausgewiesen werden. Verarbeitet bedeutet bei unseren Eiweißträgern: gemäß Futtermittelgesetz zur Garantie von Keimfreiheit dampferhitzt, entfettet und getrocknet.

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
Gewicht des Hundes
Futtermenge pro Tag
5 kg 85 g
10 kg 135 g
15 kg 175 g
20 kg 215 g
25 kg 250 g
30 kg 280 g
35 kg 310 g
40 kg 340 g
45 kg 365 g
50 kg 390 g
60 kg 415 g
70 kg 435 g

Futtermenge

Bei den in Gramm angegebenen Werten zur Futtermenge handelt es sich um Durchschnittswerte, die in der Praxis ermittelt wurden. Abhängig vom Alter, der Bewegungsleistung und dem Gesundheitszustand können graduelle Abweichungen auftreten.

Futterumstellung

Vermischen Sie Marengo mit dem bisherigen Futter. Erhöhen Sie nach und nach den Anteil des Marengo Futters, bis Sie nach 10-14 Tagen nur noch Marengo füttern.

Zubereitung

Marengo füttert man trocken oder eingeweicht. Da wir auf jegliche Konservierungsstoffe verzichten, beachten Sie bitte, dass Sie eingeweichtes Futter innerhalb von einer Stunde verfüttern!

Wichtig! Ihrem Hund sollte immer genügend frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Futter vor Feuchtigkeit, starker Wärme und Frost schützen. Nach der Futterentnahme den Sack bitte wieder verschließen.

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Endlich ein Trockenfutter ohne Synthetik

Meine empfindliche Grauschnauze sucht nun schon sehr lange nach einem Futter das Sie gut verträgt. Jetzt kann ich ihr das auch endlich bieten :)

., 16.07.2016
Einträge gesamt: 1

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.